Thailand 2012 + 2013 (Phuket)

In den beiden Jahren waren wir jeweils auf Phuket im Hotel Indigo Pearl.
2012 mit Fränzi und Thomas gabs für Babs Tauchferien und für mich Liegen und Ruhen, im Jahr 2013 mit Heidi und Walti für alle das Thema "Nicht bewegen". Ausgenommen natürlich die Ausflüge in den Urwald oder nach Phuket-Town auf den Nachtmarkt.

Bangkok :
Bei unserer ersten Reise nach Thailand machten wir 2 Tage Zwischenhalt in Bangkok und besuchten dort natürlich solche Orte wie Chinatown oder die Klongs. Auch der Ritt mit einem TukTuk durfte auf keinen Fall fehlen.


Hotel Indigo Pearl, Phuket:
Nach Bangkok ging es dann weiter ins Hotel Indigo Pearl auf Phuket. Ein einmaliges Hotel mit einem ganz speziellen Design.


Nai Yang Beach:
Die Nai Yang Beach ist der Strand vor dem Hotel. An der kleinen Strandstrasse reiht sich Hütte an Hütte mit kleinen Läden, Bars und Restaurants. Dort herrscht immer ziemlich Betrieb. Man kann sich dort sehr günstig mit Massagen behandeln lassen und wirklich ausgezeichnet Essen. Für fast kein Geld.